Technik-FAQ
Wenn diese FAQ euer Problem nicht enthält, nicht löst oder noch Fragen bestehen, könnt ihr euch an unser Hilfeforum wenden. Lest vorher bitte die Hinweise durch, bevor ihr neue Threads erstellt.
Manche Artikel dieser FAQ verweisen aus Darstellungsgründen auf ihre Forum-Version. Zur Forum-Technik-FAQ.


Allgemeine Hinweise
- Hinweise und Patches
- Grafikkartentreiber
- Patch 1.19 und DDFix
- Spielstände
- Systemvoraussetzungen


Technische Probleme & Lösungen
Dark Project / Thief 1 und 2
1 - Häufige Abstürze
2 - Abstürze, Hänger und/oder "Error: Direct3d device driver does not accurately report texture memory usage"
3 - Spiel läuft zu schnell
4 - Videos werden nicht abgespielt
5 - Original-CD wird nicht erkannt
6 - Installation startet nicht
7 - Blackscreen statt Hauptmenü, Hintergrundgeräusche noch hörbar
8 - Bildschirm schaltet sich nach Spielstart aus
9 - Türen lassen sich nicht öffnen und Gegenstände nicht benutzen / "convict.osm" konnte nicht gefunden werden (Fanmissionen und Darkloader)
10 - Videos werden nicht abgespielt (Thief 2x)
11 - Keine Texte / Sprache (Thief 2x)
12 - Absturz bei Start / Schwarzes Bild mit Wellenrauschen (Thief 2x)

Thief 3
1 - Abstürze / Intro-Endlosschleife
2 - Spiel ruckelt oder läuft zu langsam (trotz ausreichender Hardware)
3 - Spiel läuft zu schnell / Garrett gleitet über den Boden
4 - Thief 3 auf Laptops
5 - Computer fährt beim Laden von Spielständen herunter
6 - Lade-, Erkennungs- und weitere Probleme mit Spielständen
7 - Andere Tipps: Noch immer Abstürze, kein Ton, Steuerungsprobleme...


Weiteres
Dark Project / Thief 1 und 2
- Fanmissionen und Modifikationen
- Multiplayer
- Thief 2x
- Enhancement-Pack
- Post-Processing (schönere Lichteffekte)
- Thief Gold Textur-Patch

Thief 3
- Fanmissionen
- John P.'s Collective Texture Pack 1.0.3
- The Minimalist Project
- Tony Ayalews Mod


_________________________________________________________________________



Allgemeine Hinweise - Patches
Hinweise
Bei jeder Art technischer Probleme empfiehlt es sich, zuerst die passenden offiziellen Patches zu installieren, und anschließend den 1.19-Fanpatch zu verwenden (siehe Patch 1.19 und DDFix). Die gängigsten Konflikte mit modernen Systemen sollten dadurch der Vergangenheit angehören, und beinahe jedes in dieser FAQ aufgezählte Technikproblem wird davon gelöst.
Der Einfachheit halber kann man sowohl die offiziellen Patches als auch den 1.19-Patch bequem über die Fanfixes TFix (Thief 1 / Thief Gold) und den Tafferpatcher (Thief 2) aufspielen lassen. Diese enthalten zusätzliche Mods, welche man bei Bedarf mitinstallieren lassen kann.

Falls diese FAQ eure Fragen nicht beantworten konnte, könnt ihr sie gerne in einem neuen Thread im Hilfeforum stellen.
Beschreibt Fehler bitte möglichst genau und zählt auch auf, was ihr bisher versucht habt und ob es Wirkung hatte. Systemangaben (mindestens Betriebssystem, Prozessor, Grafikkarte + Treiberversion) sind ebenfalls hilfreich und können sehr viel Zeit sparen. Vor allem erleichtern diese Angaben uns und anderen Leuten mit denselben Problemen, die Ursachen einzugrenzen.
Denkt auch daran, bescheid zu sagen, wenn ein Hinweis geholfen hat oder ihr selbst eine Lösung gefunden habt. Eine ganze Menge anderer Leute steckt irgendwann an denselben Problemen wie ihr, und wenn ihr diese Hinweise befolgt, erspart ihr ihnen und uns vielleicht viel Zeit und Frust.

Offizielle Patches
Beachtet, dass manche neu herausgebrachten Versionen bereits in der neuesten Version vorliegen und nicht mehr gepatcht werden müssen oder können, zum Beispiel die Computer Bild Spiele Version von Thief 1. Um die Versionsnummer zu erfahren, klicke mit rechts auf die jeweilige Thief.exe, dann auf Eigenschaften, Version, Produktversion.

Dark Project 1 / Thief 1
Version 1.33 : Behebt einige Bugs und ermöglicht EAX (auf entsprechenden Soundkarten), Joystick-Support und Cheats. Änderungsliste
» Patch 1.33 Download


Thief Gold
Thief Gold beinhaltet schon alle Bugfixes für Thief 1 und kann nicht weiter gepatcht werden.


Dark Project 2 / Thief 2
Version 1.18 : Behebt einige Bugs, verbessert die KI und verändert das Leveldesign leicht. Gepatchte Minimalinstallationen vergrößern sich um ca. 200 MB. Änderungsliste
Es gibt 4 verschiedene Patches für die unterschiedlichen Versionen von Thief 2, wobei der Premierpatch auf jeder davon funktionieren sollte.
» Deutsche Originalversion – Patch 1.18 Download: Der Patch für die deutsche Originalversion
» Sat1-Version – Patch 1.18 Download: Der Patch für die Sat1-Version
» Premier-Version – Patch 1.18 Download: Der Patch für die Premierversion. Eignet sich am besten im Zusammenhang mit dem ddfix
» Englische Version – Patch 1.18 Download: Der Patch für die englische Version


Thief 3
Version 1.1 : Behebt einen Bug, der den Schwierigkeitsgrad nach dem Laden von Spielständen auf Normal zurücksetzt.
» Patch 1.1 Download


Fanpatches
Patch 1.19: Dieser inoffizielle Patch beseitigt etliche Probleme moderner Systeme mit Thief 1 / Thief Gold / Thief 2. Zusätzlich schaltet er Widescreen-Auflösungen in den Optionsmenüs frei und bringt die Engine auf den neusten Stand.
Auch für Modder (bzw. Spieler neuer FMs) ist dieser Patch interessant, da er DromEd umfassend erweitert.
Mehr Infos unter » Patch 1.19 und DDFix

DDFix: (Inzwischen veralteter) Fanpatch zur Anpassung der Spiele an moderne Systeme. Behebt eine Vielzahl an technischen Macken, wurde inzwischen aber vom 1.19-Patch ersetzt.
Mehr Infos unter » Patch 1.19 und DDFix



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Allgemeine Hinweise - Grafikkartentreiber

Es war früher unter Umständen nötig, sich ältere Treiber auf die Grafikkarte zu installieren. Inzwischen sind neuere Treiber ratsamer.
Updates findet ihr auf den Seiten der jeweiligen Hersteller.

Für ATI-Grafikkarten:
http://support.amd.com/us/gpudownload/Pages/index.aspx

Für Nvidia-Grafikkarten:
http://www.nvidia.de/Download/index.aspx?lang=de



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Allgemeine Hinweise - Patch 1.19 und DDFix


Achtung: Der DDFix wurde inzwischen vom 1.19-Patch ersetzt.


Patch 1.19

Dieser inoffizielle Patch beseitigt etliche Probleme moderner Systeme mit Thief 1 / Thief Gold / Thief 2. Zusätzlich schaltet er Widescreen-Auflösungen in den Optionsmenüs frei und bringt die Engine auf den neusten Stand.
Auch für Modder (bzw. Spieler neuer FMs) ist dieser Patch interessant, da er DromEd umfassend erweitert.

Installation
Die Installation auf Thief 1 und Thief Gold kann man der Einfachheit halber TFix überlassen. Für Thief 2 benötigt man dazu den Tafferpatcher.

Wer diesen Patch selbst installieren möchte, findet ihn unter dem folgenden Link. Anleitung, ein neuer Fanmission-Manager und die Erweiterung für DromEd liegen bei. Installationsanweisungen für Thief 1 / Gold liegen unter new_dark.zip/doc/T1.7z .

» Patch 1.19 Download
» Änderungsliste


Eine gepatchte Demo von Baffords Anwesen liegt ebenfalls bereit, sie ist sofort nach dem Download spielbar.

» Demo



DDFix

Der DDfix empfiehlt sich allgemein für neuere Grafikkarten und Systeme, ist aber auch dazu gut, höhere Auflösungen als die vorgegebenen zu verwenden. Ansonsten behebt er Darstellungsfehler, Probleme in Verbindung mit Dual-Cores / Mutlicores, fehlende Videos und weitere Probleme. Er lässt sich auf Thief 1 (/Gold) und 2 installieren.
Inzwischen ermöglicht der DDfix auch Widescreen-Auflösungen. Der ursprünglich dafür gedachte Widescreen-Patch wird daher nur noch benötigt, wenn man eine Widescreen-Auflösung im DromEd-Testmodus verwenden möchte. Weitere Infos dazu im ttlg-Thread.
Die Funktionen dieses Fixes sind im 1.19-Patch integriert. Er empfiehlt sich daher hauptsächlich noch für den Multiplayer, welcher momentan nicht mit dem neueren Patch kompatibel ist.

Vor der Installation ist zu Beachten:

  • Das jeweilige Spiel sollte seit der Installation mindestens einmal gestartet worden sein
  • Unter Vista muss man unter Umständen als Admin angemeldet sein
  • Thief 2 erkennt nach diesem Patch möglicherweise keine CD mehr, wenn das Spiel nicht zuvor mit dem Premierpatch gepatcht wurde.
  • Patches sollten vor dem DDfix installiert werden.
  • Weniger erfahrene Benutzer sollten die automatische Installation befolgen, die unten beschrieben wird. Sollte die gewünschte Auflösung nicht angeboten werden, muss sie manuell eingetragen werden. Dieser Teil wird in der Anleitung für die manuelle Installation beschrieben.


» Direct3D Texture Fix (ddfix) Download


Automatische Installation per TFix / Tafferpatcher:

Thief 1 / Thief Gold: TFix 1.10
Thief 2: Tafferpatcher 1.0.3.
(Neuere Versionen dieser Programme enthalten den DDFix nicht mehr)


Automatische Installation:

  • Extrahiere alle Dateien aus dem ddfix-Archiv ins Spielverzeichnis und führe die ddfixgui.exe aus
  • Wähle die gewünschte Auflösung. Wenn die gewünschte nicht angeboten wird, kann man sie später noch korrigieren. Mehr dazu in der manuellen Anleitung.
  • Bei Videoproblemen, hake das Kästchen "Video Fix" ab
  • Apply Patch


Sollte die automatische Installation fehlschlagen, muss der Fix manuell installiert werden.


Manuelle Installation:

  • Extrahiere die beiden Dateien "ddfix.ini" und "ddfix.dll" aus dem ddfix-Archiv ins Spielverzeichnis
  • Öffne die ddfix.ini und passe die Zeilen gWidth=800 und gHeight=600 an die gewünschte Bildschirmauflösung an. Für eine Auflösung von 1920x1080 müssen sie beispielsweise so lauten:
gWidth=1920
gHeight=1080
  • Öffne dann die Datei cam.cfg (mit Notepad oder Editor) und passe die Zeile game_screen_size entsprechend der Auflösung an, die du in der ddfix.ini angegeben hast. Die Auflösung muss in beiden Dateien eingegeben werden und gleich sein. Wenn die automatische Installation schonmal ausgeführt wurde, muss danach nichts mehr getan werden. Für 1920x1080 muss sie folgendermaßen lauten:
game_screen_size 1920 1080
  • Falls es zuvor zu Abstürzen kam, muss in der ddfix.ini das Semikolon ( ; ) vor der Zeile ;MultiCoreFix=1 entfernt werden
  • Falls die Videos im Spiel nicht abgespielt werden, muss in der ddfix.ini das Semikolon ( ; ) vor der Zeile ;VideoFix=1 entfernt werden
  • Als letztes muss die jeweilige thief.exe ein wenig angepasst werden. Der jeweilige Patch sollte spätestens jetzt installiert werden. Lege eine Sicherungskopie der thief.exe/thief2.exe an und ersetze die ursprüngliche mit einer von diesen:

» Thief 1 / Gold - exe für ddfix
» Thief 2 - exe für ddfix



Post-Processing
Mithilfe beider Fixes ist es außerdem möglich, schönere Lichteffekte in zu erzeugen. Mehr dazu unter PostProcessing.



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Allgemeine Hinweise - Spielstände


Dark Project / Thief 1 und 2

Spielstände befinden sich im Installationsverzeichnis im Ordner "SAVES". Bei Spielständen für Fanmissionen legt der Darkloader automatisch einen Ordner "Allsaves" an.


Thief 3

Spielstände befindet sich unter "Dokumente und Einstellungen/User/Eigene Dateien/Thief - Deadly Shadows". (oder auch "Benutzer/Öffentlich/Öffentliche Dokumente/Thief – Deadly Shadows" bei Vista und Windows 7)
Damit in den Ordner kopierte Spielstände im Lademenü angezeigt werden, muss die Datei "SaveIndex.ion" gelöscht werden.



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Allgemeine Hinweise - Systemvoraussetzungen


Dark Project 1 / Thief 1 / Thief Gold

Minimum:
CPU: 166 Mhz
RAM: 32 MB RAM
Grafikkarte: 4 MB, Direct3D kompatibel, DirectX 6 oder höher
Soundkarte: DirectX 6 oder höher
CD/RW-ROM/DVD-ROM: 4-fach CD/RW-ROM/DVD-ROM Laufwerk
Betriebssystem: Windows 95/98
Festplatte: ca 50 MB (minimale Installation)
DirectX: 6.0 oder höher
Sonstiges: Maus und Tastatur

Empfohlen:
CPU: 233 Mhz
RAM: 64 MB RAM
Festplatte: ca. 300 MB (vollständige Installation)


Dark Project 2 / Thief 2
Minimum:
CPU: 233 Mhz
RAM: 48 MB RAM
Grafikkarte: 4 MB, DirectX 7 oder höher
Soundkarte: DirectX 7 oder höher
CD/RW-ROM/DVD-ROM: 4-fach CD/RW-ROM/DVD-ROM Laufwerk
Betriebssystem: Windows 95/98
Festplatte: 250 MB (minimale Installation)
DirectX: 7.0 oder höher
Sonstiges: Maus und Tastatur

Empfohlen:
CPU: 400 Mhz
RAM: 64 MB RAM
Grafikkarte: 16 MB Grafikkarte, DirectX 7 oder höher
Soundkarte: EAX 2.0 oder höher
CD/RW-ROM/DVD-ROM: 8-fach CD/RW-ROM/DVD-ROM Laufwerk
Festplatte: 600 MB (vollständige Installation)


Thief 3
Minimum:
CPU: AMD Athlon XP 1500 + oder Pentium IV 1.6 GHZ
RAM: 256 MB DDR-RAM
Grafikkarte: 64 MB Grafikspeicher, DirectX 9.0, Pixelshader 1.4, Direct3D 9.0
Soundkarte: 100 % DirectX kompatibel
CD/RW-ROM/DVD-ROM: Quad-Speed CD/RW-ROM/DVD-ROM Laufwerk,
(Anders als in der US Version wurde das Spiel bei uns auf eine DVD gepresst, was ein entsprechendes Laufwerk nötig macht.)
Betriebssystem: Windows 2000/XP (keine Windows 95/98/ME und NT 4.0 Untersützung)
Festplatte: 3,0 GB
DirectX: DirectX 9.0b oder höher
Sonstiges: Maus und Tastatur

Empfohlen:
CPU: AMD Athlon XP 2100 + oder Pentium IV 2,4 GHZ
RAM: 512 MB DDR-RAM, besser 1024 MB DDR-RAM
Grafikkarte: 128 MB Grafikspeicher, DirectX 9.0, Pixel Shader 2.0 und Direct3D 9.0

Info: Laptops und Gamepads werden nicht unterstützt

Inkompatible Grafikkarten:
nVidia GeForce 4MX (460,440 & 420)
nVidia GeForce 4 Go
nVidia Quadro FX Go
nVidia GeForce nForce2 & nForce3



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Das Spiel stürzt sofort nach Start oder innerhalb von einigen Minuten ab

Dieses Problem tritt sehr häufig bei modernen Systemen auf. Auslöser sind Dual- oder Quadcores (oder auch Hyperthreading bei Pentium 4 Prozessoren), darum ist es notwendig, dem Spiel nur einen Prozessorkern zuzuweisen oder einen Dual Core Optimizer zu verwenden.

1. Lösungsvorschlag
(permanent)
Installiere den 1.19-Patch (Anleitung siehe Patch 1.19 und DDFix).


2. Lösungsvorschlag (permanent)
Installiere den ddfix (Anleitung siehe Patch 1.19 und DDFix).
Beachtet, dass der 1.19-Patch den DDFix inzwischen ersetzt.


3 Lösungsvorschlag
  • Rufe nach Spielstart den Taskmanager mit STRG+ALT+Entf auf
  • Wähle den Reiter "Prozesse", rechtsklicke auf den Prozess "thief.exe" (bzw. "thief2.exe" und "thief2.icd" für Thief 2) und wähle "Zugehörigkeit festlegen" (Bild)
  • Entferne vor "CPU" sämtliche Häkchen bis auf eines
  • Gehe zurück ins Spiel

Das muss nach jedem Programmstart wiederholt werden. Wenn das Spiel dazu zu schnell abstürzt, kann alternativ eins der vielen Freeware-Programme verwendet werden, die diese Arbeit bei jedem Spielstart selbstständig erledigen.
Task Assignment Manager
Winlauncher XP (für Win 2000 und XP)
imagecfg-Methode (erfordert kein dauerhaft laufendes Programm und ist zuverlässiger)


4. Lösungsvorschlag (permanent)
Installiere den ddfix (Anleitung siehe DDfix). Dieser Patch kann auch alternativ zum 1. Lösungsvorschlag verwendet werden, wenn dieser helfen konnte.


5. Lösungsvorschlag (permanent, nur AMD)
Benutzer von AMD-Prozessoren, bei denen die 1. Lösung funktioniert hat, können alternativ den Dual Core Optimizer verwenden.


6. Lösungsvorschlag (permanent, nur bei Pentium 4)
Dieser Vorschlag ist nur für bei Systemen mit Pentium 4 machbar, bei denen die 1. Lösung funktioniert hat.
Rufe bei Systemneustart BIOS auf und deaktiviere darin die Funktion "Hyperthreading". Da das allerdings das System in manchen Fällen abbremsen kann, ist es eher für Liebhaber alter Spiele ratsam. Dafür ist es nicht mehr nötig, jedesmal im Taskmanager auf einen Kern zu schalten.



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Das Spiel stürzt häufig ab oder bleibt hängen, besonders beim Aufrufen von Karten oder Lesen von Schriftstücken.
Die Fehlermeldung "Error: Direct3d device driver does not accurately report texture memory usage" wird angezeigt.


Sollte diese Fehlermeldung nicht erscheinen, stelle zuerst sicher, dass es nicht mit einem Dual-Core oder Quad-Core zusammenhängt (beziehungsweise dagegen schon etwas getan wurde, ohne Besserung). Mehr dazu hier.


1. Lösungsvorschlag (permanent)
Installiere den 1.19-Patch (Anleitung siehe Patch 1.19 und DDFix).


2. Lösungsvorschlag (permanent)
Installiere den ddfix (Anleitung siehe Patch 1.19 und DDFix).
Beachtet, dass der 1.19-Patch den DDFix inzwischen ersetzt.


3. Lösungsvorschlag (nur Thief 2)
Öffne die Datei "user.cfg" im Spielverzeichnis und entferne vor der Zeile ";safe_texture_manager" das Semikolon (";")


4. Lösungsvorschlag (nur Thief 1/Gold)
Verwende den passenden "Nvidia Driver 5x.xx Fix" von Thief – The Circle



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Das Spiel läuft merklich bis extrem schnell ab.

Der Grund dafür ist wahrscheinlich zu leistungsstarke Hardware.


1. Lösungsvorschlag
Aktiviere Vsync in den Grafikeinstellungen der Grafikkarte.

Bei Nvidia-Karten (Screenshot):
Rechtsklick auf Desktop > Eigenschaften > Einstellungen > Erweitert > GeForce XXXX > NVIDIA Systemsteuerung starten > Verwalten (links unter 3D-Einstellungen > Globale Einstellungen > Vertikale Syncronisation > "automatisch ein"

Bei ATI-Karten (Screenshot):
Rechtsklick auf Desktop > Catalyst Control Center > 3D (unter "Graphics settings") > All Settings > Wait for vertical refresh > "Always on" oder "On, unless application specifies"


2. Lösungsvorschlag
Slowdownprogramme wie SlowDown oder CPU Speed Adjuster können ebenfalls helfen, sind aber deutlich umständlicher.



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Eine Meldung erscheint, die CD sei nicht eingelegt, obwohl sie sich im Laufwerk befindet.

Natürlich sollte man zuerst überprüfen, ob das Laufwerk noch andere CDs erkennt oder die CD verschmutzt ist.


1. Lösungsvorschlag (nur Thief 2)
Update das Spiel mit dem Premierpatch (siehe Patches)


2. Lösungsvorschlag
Versuche alle Laufwerke durch und überprüfe im Spieleordner die Dateien "darkinst.cfg" und "install.cfg" (nur die "install.cfg" für Thief 1/Gold). Der Buchstabe hinter "cd_path" muss dem richtigen Laufwerksbuchstaben entsprechen, wenn dem nicht so ist, sollte man ihn an jeder Stelle der (beiden) Datei(en) korrigieren.



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Nach den Intro-Videos bleibt das Hauptmenü schwarz. Die Hintergrundgeräusche sind allerdings noch hörbar.


Installiere den DDfix (Anleitung siehe DDfix). In manchen Fällen kann es möglich sein, dass dieser Fix allein das Problem bereits behebt und sonst keine Änderungen notwendig sind.
Wenn das nicht der Fall ist, öffne die Datei "ddfix.ini", die sich nun im Thief-Ordner befindet. Suche darin folgenden Absatz:

;Menu screen update delay in milliseconds. This is needed only if vsync is off.
;(Default 0, 0 = no delay.)
;MenuUpdateDelay=16


Entferne vor der letzten Zeile das ; und ändere den Zahlenwert in 25, sodass der Absatz nun folgendermaßen lautet:

;Menu screen update delay in milliseconds. This is needed only if vsync is off.
;(Default 0, 0 = no delay.)
MenuUpdateDelay=25


Anschließend die Änderungen speichern.



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Nach dem Spielstart von Thief schaltet sich der Monitor einfach aus (Aufgetreten bei Thief 2 unter Windows 7)


Thief hat wohl Probleme damit, das Spiel dar zu stellen, sobald ein zweiter Monitor angeschlossen ist, auf dem das Bild dupliziert wird. In diesem Fall läuft Thief nur auf dem zweiten Monitor.

Screenshot

In diesem Fall einfach die Anzeigen erweitern oder den Desktop nur auf ein 1 oder 2 anzeigen. Jetzt läuft Thief wieder auf dem Hauptbildschirm, ohne dass dieser sich auschaltet.



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Türen lassen sich nicht öffnen und Gegenstände nicht benutzen.
Die Fehlermeldung ""convict.osm" konnte nicht gefunden werden" erscheint.

Downloade die passende "convict.osm" und verschiebe sie in den Ordner des jeweiligen Spiels. Bei manchen Versionen der Spiele und bei DromEd werden diese Dateien bereits mitgeliefert, treten diese Probleme jedoch auf, muss sie manuell hinzugefügt werden.

» Thief 1 convict.osm Download
» Thief Gold convict.osm Download
» Thief 2 convict.osm Download



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Videos in der Mod Thief 2x werden nicht abgespielt.

Zuerst sollte sichergestellt werden, dass die Videos im Originalspiel abgespielt werden. Ist das nicht der Fall, befolge stattdessen diesen Hinweis.

T2x verwendet für seine Videos einen eigenen Codec, welchen man eventuell manuell installieren muss. Man findet ihn unter (T2-Verzeichnis/)t2x/codec/VP3_Codec.exe .



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Beim Versuch etwas zu lesen wird nur ein leeres Blatt ohne Text angezeigt.
Kedar und alle anderen Charaktere sind stumm.


Gehe in den T2x-Ordner und durchsuche ihn (Strg+F) nach Ordnern mit dem Namen "english". Es sollten 25 Ergebnisse aufgelistet werden, die nun von Hand in "german" umbenannt werden müssen, vorausgesetzt man besitzt die deutsche Version von Thief 2.



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Das Spiel stürzt ab oder das Intro-Video startet immer sofort wieder von vorne, sodass es nicht möglich ist, etwas im Hauptmenü anzuwählen.

Diese Probleme treten sehr häufig bei modernen Systemen auf. Auslöser sind Mehrkernprozessoren (Dual- oder Quadcores) oder auch Hyperthreading bei Pentium 4 Prozessoren.


1. Lösungsvorschlag
  • Rufe nach Spielstart den Taskmanager mit STRG+ALT+Entf auf (evtl. mit Alt+Tab oder Alt+Enter aus dem Spiel gehen)
  • Wähle den Reiter "Prozesse", rechtsklicke auf den Prozess "t3.exe" und wähle "Zugehörigkeit festlegen" (Bild)
  • Entferne sämtliche Häkchen bis auf eines (wie im Bild)
  • Wiederhole das für den Prozess "t3main.exe"
  • Gehe zurück ins Spiel


Das muss nach jedem Programmstart wiederholt werden. Wenn das Spiel dazu zu schnell abstürzt, kann alternativ eins der vielen Freeware-Programme verwendet werden, die diese Arbeit bei jedem Spielstart selbstständig erledigen.
Task Assignment Manager
Winlauncher XP (für Win 2000 und XP)
imagecfg-Methode (erfordert kein dauerhaft laufendes Programm und ist zuverlässiger. Ersetze hier einfach das "thief2.exe" und "thief2.icd" durch "t3.exe" und "t3main.exe". Es ist notwendig, den Schreibschutz der t3.exe zu entfernen, siehe dazu "Eigenschaften")


2. Lösungsvorschlag (permanent, nur AMD)
User von AMD-Prozessoren, bei denen die 1. Lösung funktioniert hat, können alternativ den Dual Core Optimizer verwenden.


3. Lösungsvorschlag (permanent, nur Pentium 4)
Dieser Vorschlag ist nur für bei Systemen mit Pentium 4 machbar, bei denen der 1. Vorschlag funktioniert hat.
Rufe bei Systemneustart BIOS auf und deaktiviere darin die Funktion "Hyperthreading". Da das allerdings das System in manchen Fällen abbremsen kann, ist es eher für Liebhaber alter Spiele ratsam. Dafür ist es nicht mehr nötig, jedesmal im Taskmanager auf einen Kern zu schalten.



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Die Systemvoraussetzungen sind erfüllt oder übertroffen, aber das Spiel ruckelt oder läuft zu langsam, sogar auf niedrigen Grafikeinstellungen.


In den Spieloptionen sollte die Funktion "VSynch" deaktiviert werden.
In manchen Fällen kann es sein, dass in den Optionen der Grafikkarte die Funktion "Vertikale Synchronisation" oder "Vsync" (je nach Typ unterschiedlich) auf "Die Anwendung entscheiden lassen" oder "Immer aus" gesetzt werden muss, damit diese Änderung Wirkung zeigt. Siehe dazu diese Beschreibung.



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Das Spiel läuft ungewöhnlich schnell ab oder Garrett gleitet über den Boden.



Diese Probleme können bei sehr leistungsstarken Systemen auftreten. Meistens reicht es, die Funktion "VSynch" in den Spieloptionen zu aktivieren.
In manchen Fällen kann es sein, dass in den Optionen der Grafikkarte die Funktion "Vertikale Synchronisation" oder "Vsync" (je nach Typ unterschiedlich) auf "Die Anwendung entscheiden lassen" oder "Immer an" gesetzt werden muss, damit diese Änderung Wirkung zeigt. Siehe dazu diese Beschreibung.

Slowdownprogramme wie SlowDown oder CPU Speed Adjuster können ebenfalls helfen, sind aber deutlich umständlicher.



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Thief 3 auf Laptops

Bei technischen Problemen oder Abstürzen, die nicht mit einem Dual- oder Quadcore-System zusammenhängen können, kann es helfen das Touchpad auszuschalten (Systemsteuerung -> Maus).



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Der Computer fährt nach einiger Spieldauer automatisch runter, besonders beim Laden von Spielständen und möglicherweise auch Starten und Beenden von Missionen.


Wenn der verwendete Computer eine ATI-Grafikkarte verwendet, können Catalyst-Treiberversionen ab 9.9 oder höher für diesen Fehler verantwortlich sein. Es ist möglich, dass andere Spiele ebenfalls betroffen sind. Falls der Fehler nicht durch den aktuellen Catalyst behoben wird, sollte stattdessen auf Catalyst 9.8 zurückgegriffen werden.

» Catalyst 9.8



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Allgemeine Tipps: Noch immer Abstürze, kein Ton, Steuerprobleme...

  • Wenn der Schwierigkeitsgrad bei Neuladen immer wieder auf Normal zurückgesetzt wird, sollte der Patch installiert werden
  • Bei plötzlich eintretenden Problemen wie fehlendem Sound, Grafikfehlern, fehlendem Text oder auch Abstürzen hilft meist eine Neuinstallation
  • Bei Abstürzen sollte man möglichst alle momentan überflüssigen Hintergrundprogramme mit dem Taskmanager (unter "Prozesse") schließen, insbesondere Virenscanner, Brenn- und Emulationssoftware (bei CD-Erkennungsproblemen). Prozesse unter dem Benutzernamen "SYSTEM" sollten nicht beendet werden
  • Gamepads, Joysticks und auch schnurlose Mäuse und Tastaturen sollten nach Möglichkeit entfernt und das System neugestartet werden




Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Fanmissionen für Dark Project 1 und 2

Fanmissionen (kurz FMs) für Thief: Dark Project, Thief Gold und Thief 2 sind meist einzelne von Fans erstellte Missionen mit eigener Story. Um eigene FMs zu erstellen wird der Editor DromEd benötigt, siehe dazu den Downloadbereich Thief 1 Editing für Thief 1/Gold FMs oder Thief 2 Editing für Thief 2 FMs).

FMs findet man unter anderem auf den folgenden Seiten:
Thief 2 FM Archivliste
thiefmissions.com
keepofmetalandgold.com
Darklurker.org

Um sie zu installieren und spielen zu können wird der Darkloader benötigt.
» Darkloader Download
» Anleitung zum Installieren von FMs

Je nach Version muss die Datei convict.osm eventuell separat hinzugefügt werden, siehe hier.



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Multiplayer

Der von Fans programmierte Multiplayer ermöglicht es, mit bis zu 7 anderen Spielern gemeinsam jede beliebige Mission von Thief 2 sowie FMs zu spielen. Eine ausführliche Anleitung zur Installation des Multiplayers gibt es in folgendem Thread, in dem man sich auch mit Mitspielern verabreden kann.

» thief.procyonserver.com
» Deutsche Anleitung und Mitspielersuche
» Thief 1 Missionen für den T2-Multiplayer (alle Spieler müssen sie wie eine FM installieren)


Videos:
» Allgemeines Video zum Multiplayer
» Originalmissionen im Multiplayer
» Fanmissionen im Multiplayer



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Thief 2x - Shadows of the Metal Age

Thief 2x – Shadows of the Metal Age ist eine von Fans erstellte inoffizielle Erweiterung zu Thief 2 mit kompletter Neuvertonung. Hauptcharakter ist nicht mehr Garrett, sondern die Diebin Zaya. In den 13 neuen Missionen begegnet man ausschließlich neuen NPCs und verwendet neue Gegenstände und Waffen, beispielsweise den Eispfeil. Das Thief 2 – Originalspiel wird benötigt.

Offizielle Mindestsystemvoraussetzungen
CPU: 600 Mhz
RAM: 256 MB RAM
Grafikkarte: GeForce 16 MB
DirectX: 9.x

» Thief 2x – Shadows of the Metal Age Download



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Enhancement-Pack

Das Thief Enhancement Pack von Nameless Voice verbessert die Grafik von Thief 1/Gold/2 und macht sie anschaulicher. Es ersetzt dazu die alten Texturen durch hochauflösendere und die Modelle der Objekte durch polygonreichere Versionen, wobei darauf Wert gelegt wurde, das dem Stil des Originals treu zu bleiben.

» Thief Enhancement Pack Download



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Post-Processing



Mithilfe des 1.19-Patches und DDFix ist es möglich, in Thief 1 / Thief Gold / Thief 2 deutlich schönere Lichteffekte zu erzeugen.
Einen umfassenden Post dazu gibt es im Forum.

» Screenshots und Videos

» UPDATE inklusive Vergleich mit dieser Version

» DDfix Download

Danke an Bentraxx




Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Fanmissionen für Thief 3

Fanmissionen (kurz FMs) sind meist einzelne von Fans erstellte Missionen mit eigener Story. Um eigene FMs zu erstellen wird der Thief 3 Editor benötigt.
Thief 3 - FMs findet man auf den folgenden Seiten:
thiefmissions.com
darklurker.org
shadowdarkkeep.com

Um sie zu installieren und spielen zu können wird der GarrettLoader benötigt.

» Anleitung zum Installieren von FMs



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



John P.'s Collective Texture Pack 1.0.3

Dieses Texturenpaket ersetzt sämtliche Texturen durch hochwertigere, gibt Garrett mehrere verschiedene Outfits und ändert auch einige Effekte wie die Spur abgeschossener Pfeile.
Alle gewünschten Änderungen können während der Installation festgelegt werden. Vorher-Nachher-Vergleiche gibt es auf John P.s Homepage.

» Collective Texture Pack 1.0.3 Download



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



The Minimalist Project

Nostalgiker können mit dieser Fan-Mod Thief 3 an seine beiden Vorgänger angleichen, sowohl spielerisch als auch optisch. Sämtliche Anzeigen, das Hervorheben von anvisierten Gegenständen, das Schimmern von Beutestücken und vieles andere wird dadurch dezenter.

» The Minimalist Project ttlg-Thread



Zurück zur Übersicht

_________________________________________________________________________



Tony Ayalews Thief 3 Mod

Eine Modifikation für das Hauptspiel, das einige Veräderungen vornimmt. Hauptsächlich handelt es sich dabei um eine neue Nachtsicht, eine verbesserte Egoperspektive, die Eigenschaften von Garrett (Schleichen, Springen, etc.), ein verändertes Gesundheitssystem, verbesserte Licht- und Schatteneffekte usw. Es ist notwendig, das Spiel auf englisch zu installieren, außerdem wird John P.'s Texture Pack vorausgesetzt. Die Minimalist Project Mod ist integriert.
Mehr Infos, auch die Installation betreffend, finden sich in der beigelegten Readme.

» Tony Ayalews Thief 3 Mod Download



Zurück zur Übersicht

geschrieben von Sercil
Name:
Pass: Passwort vergessen?
registrieren
Zur Zeit keine
Umfrage aktiv
- 464.672 Visits
- 27 Visits heute
- 2.388.658 Hits
- 62 Hits heute

- 2 Besucher online
- 0 registrierte
- 2 Gäste

- 143 registrierte User
- 99 News
- 13 Kommentare
- 48 Artikel